LADY BOSS MENTORING

Aus- Weiterbildungen zur Traurednerin

1. Modul



Ganz klar, der 1. Kontakt mit Deinem Brautpaar findet selten im direkten kennen lernen "vor Ort" statt.

Solltest Du bereits auf Hochzeitsmessen als Aussteller deine freien Trauungen bewerben, ist das natürlich eine andere Ausgangsituation.

Dennoch ist davon auszugehen,  am Telefon darfst DU immer erstmal "Dich" verkaufen.

Dich als Typ und immer auch Deine Stimmfarbe für den Anfang. 

(diese Feinheiten sind nicht zu unterschätzen, immerhin geht es hier um die Liebe und eine Dienstleistung wird angefragt, die darüber reden soll. 

Auf was du hier achten solltest, erfährst und lernst Du in meinem

1. Modul.

 

Warum gerade dieses Thema als 1. Modul?

Das Brautpaar kommt zu 90% immer erstmal via Anruf oder Whats App/ Instagram auf Dich zu.

 

Hier darfst Du gut vorbereitet sein um dann direkt in den persönlichen Kontakt weiter zu kommen.

2. Modul



 

3. Modul



Immer wieder höre ich das viele einfach nicht starten, weil sie glauben sie bräuchten mehr als sie "Anfangs" mit bringen.

 

Kein Büro, keine Bewertungen, keine Erfahrungen uvm.

 

Was soll Ich sagen? Ich kenne Deine bedenken nur zu gut.

allerdings nehme ich Dir im 3. Modul jegliche Angst davor, noch nicht genug zu sein um wirklich sofort an DEINEN ARBEITSPLATZ starten zu können.

Als Rednerin

Als Lady Boss,

 

Als Frau, die eh schon das wichtigste mitgebracht hat.

 

Den großen Wunsch der Selsbtständigkeit

um auch schon bald

als freie Rednerin

Brautpaare begleiten zu können.

 

 


4. Modul



Noch vor 2 Jahren wusste ich nicht mal für was Zoom steht , heute bin ich der Meinung das diese Plattform für das Erste kennen lernen eines der Besten und Effektivsten Arbeitstools für sowohl die Brautpaare als auch für Trauredner sein kann.

 

Warum?

 

Na weil wir alle entspannt zu Hause in unserer gewohnten Umgebung sitzen und uns "kennen lernen" können.

In der Zeit wo Corona noch ein Thema sein wird, behandeln wir diese Arbeitsweise in meinem 4. Modul.

 

Und halten wir mal fest

 

Natürlich ist ein persönlicher Kontakt in der Hochzeitsbranche immer schöner, aber auch diese Variante über Zoom wie Du sie bei mir erlernst, wird Dir und Deinem Brautpaar ein gutes Gefühl vermitteln und die Basis für eine tolle Zusammenarbeit schaffen.

5. Modul



Sei einfach authentisch!

 

Diese Aussage ist natürlich wahr dennoch ist hier auch eine gewisse Vorsicht geboten.


Denn verstehst Du Dein gegenüber  nicht, so schätzt Du ihn wohlmöglich falsch ein und gehst vielleicht  "zu schnell oder gar für manche zu langsam" an das Thema "ran".

 

Was ich damit meine, ist einfach  erklärt.


Die einen Brautpaare mögen eher einen zurück haltenden Umgang, manche aber auch lieber den direkten und engen Kontakt.

 

Lerne in meinem 5. Modul auf die Zeichen zu achten, Menschen zu verstehen und vor allem richtig zuzuhören. 

Wir Kategorisieren hier in 4 verschiedene Paar Typen.

 

 

 

Bedienst Du dich dann an Deinem erlernten, dann garantiere ich Dir gewinnst Du immer und immer wieder die Herzen Deiner zukünftigen Brautpaare 

6.Modul



Das erste persönliche Treffen ist immer der Meilenstein für Eure Zusammenarbeit.

 

Hier bildest Du das Fundament für Eure gemeinsame freie Trauung.

 

Und wenn ich sage EURE gemeinsame Trauung, dann meine ich da auch so.

 

Denn JA,

ihr heiratet miteinander :)

 

Du allein übernimmst neben Deinem Brautpaar, die Regie für den Start in den wichtigsten Tag in Ihrem Leben.

 

Was bedeutet, auch Du mit Deiner Rede oder sogar mit Deinem Gesang, bist fortan ein unglaublich wichtiger "Meilenstein Moment" 

im Leben Deines Paares.

 

So bitte ich Dich Dir dieses Modul besonders zu Herzen zu nehmen, denn im Modul 6 erlernst Du die wichtigste Arbeit eines Trauredners.

Freundschaft und Professionalität ins Gleichgewicht bringen.

 


7. Modul



Deine Stimme kann trainiert werden

 

Deine Stimme ist Dein weiteres Fundament und Kapital.

 

Selbst wenn Du nicht gelernt hast deine Stimme richtig zu nutzen, ich lerne Dir durch meine Erfahrung und Ausbildungals Rednerin und Sängerin,  wie Du gut sprichst und was du tun kannst um besser zu klingen.

(manche mögen sich selbst nicht gern hören) Das ändern wir schon bald.

 

Denn mal ehrlich, es gibt nicht schlimmeres als eine Stimme die falsch eingesetzt wird.

 

Im Modul 7 gibt es Das Beste was Du in einem Sprechtraining lernen kannst.

SPRECHEN in der Praxis und nicht nur in der Theorie 

 

8. Modul



Zugegeben, ich bin die bessere Rednerin als der große Schreiberling.

Auf was man doch so alles achten muss..... puh 

 

Seis drum, deshalb bin ich ja auch Rednerin geworden und keine Schriftstellerin.

 

Nichts desto trotz dürfen wir in unserem Job als Rednerin die Grundlage des Jobs nicht unterschätzen.


Das schreiben der perfekten Rede

 

Ohne diese geht's nun mal nicht!

Auch wenn Du in ein paar Jahren vieles frei sprechen wirst, so brauchst Du einfach einen flüssigen Schreibstil um Dein Brautpaar und dessen Gäste mit einer WOW Rede abholen zu können.

 

Im Modul 8 lerne ich Dir welche Schritte Du beachten musst um die Trauung mit Herz, Charme und Spannungskurven in eine tolle Rede für eine freie Trauung die in Erinnerung bleibt zu verzaubern.

 

 

Du musst Dir in diesem Modul einfach nur raussuchen, welches Dein persönlicher Lieblingsschreibstil werden wird- und schon kannst Du  los legen mit Deinem Herzensbusiness


9. Modul



Es gibt Redner, die ohne Anlage arbeiten.

Davon würde ich Dir sogar bei einer Hochzeit mit "nur 30" Gästen abraten.


Warum? das zeige ich Dir in dem 9. LIVE Modul.

Auch verrrate ich Dir Technikmarken und Produkte, mit denen Du beginnen kannst.

Technik, welche perfekt für Gesang und Reden ist.

 

Technik im Allgemeinen wie angewandt und warum

(Anschlüsse, Strom(/ welches Mikro welches Stativ etc.),

 

Ich selbst habe immer eigenes Equipment dabei.
Alles andere ist nicht zu empfehlen.